Orte

Unser Grundstück bei Malterdingen (25km nördlich von Freiburg)

Vor ein paar Jahren haben wir ein Grundstück bei Malterdingen gekauft. Ehemals ein Weinberg, lag es viele Jahre brach, ehe es in unsere Hände fiel. Stück für Stück verwandeln wir dieses Stück Land in eine essbare Landschaft.

In die bereits bestehende Struktur mit vielen Hecken und einzelnen Bäumen haben wir viele Obstbäume und Sträucher gepflanzt und einen Garten mit einer Vielfalt an Heilpflanzen und essbaren Kräutern und ein paar Gemüsesorten angelegt.

Wir freuen uns an den vielen Vögeln und Insekten, die an diesem Ort zu Hause sind, am Fasan, der mal vorbeikommt, den Rehe die das Grundstück queren und an all dem, was wir durch das Hüten dieses Ortes selber lernen und erfahren können. Wir versuchen mit dem Land zu arbeiten und ein Miteinander von Mensch und Natur, Nehmen und Geben zu leben.

Wir freuen uns, Euch auf unserem Grundstück zu einem unserer Kurse zu begrüßen.

Treffpunkt ist an der Hasenbankhütte in Malterdingen.

Erreichbarkeit: mit der Bahn: der nächste Bahnhof ist Riegel-Malterdingen. Von dort aus sind es noch 4 km. Eine Fahrradmitnahme ist auf der Strecke ohne Probleme möglich.

Auto: Treffpunkt ist an der Hasenbankhütte. Wir unterstützen gern die Bildung von Fahrgemeinschaften.

Infrastruktur: unser Ort ist bewusst schlicht gehalten, nah an der Natur. Wir haben Wasser aus dem Kanister, ein Tarp als Regenschutz um auch im Regen im trockenen zu sein.

Waldzeltplatz bei Triberg

Unser Wochenendseminare finden auf einem Waldzeltplatz bei Triberg statt. Dort gibt es eine große Feuerstelle, frisches Quellwasser aus dem Brunnen und ein Plumpsklo. Wir werden zelten und uns ein einfaches Camp einrichten.